Der Erndtebrücker Schützenverein wurde am 21. Juli 1867 gegründet. Damals wurde der Grundstein für sportliches, soziales und gesellschaftliches Miteinander in unserer Gemeinde Erndtebrück gelegt. 2017 steht das 150-jähriges Vereinsjubiläum an. Anlass genug, dieses besondere Ereignis in unserer Edergemeinde feierlich zu begehen. 

Auf dieser Internetseite stellen wir Ihnen unseren Verein und seine Aktivitäten vor. Dabei dürfen unsere aktuellen Majestäten und unserer amtierender Vorstand ebenso wenig fehlen, wie ein Blick in unsere Vereinschronik. 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Besuch unserer neuen Internetseite! Über Anregungen und Hinweise freuen wir uns sehr, schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail oder besuchen Sie uns bei Facebook.

Aktuelles aus dem Vereinsleben

Mallorca Beatz 2017

Fotogalerie ist online »

Mitgliederversammlung vom 11. März 2017

„Ein aktives Jahr für den Schützenverein Erndtebrück stellte das Jahr 2016 auf sportlicher und wirtschaftlicher Ebene dar“, mit diesen Worten eröffnete Markus Mews, der Vorsitzende des Schützenvereins Erndtebrück, die Mitgliederversammlung am 11.03.2017 statt fand.

Auch dieses Jahr wurden einige unserer Mitglieder für lange Treue und sportliche Leistungen geehrt.

  • 25 Jahre
    Björn Küste, Andreas Steindecker, Peter Herling
  • 40 Jahre
    Sigrun Six, Anke Dummler
  • 50 Jahre 
    Reinhard Wittig
  • 60 Jahre
    Bernd Belz, Adolf Müller, Hermann Onken, Otto Schulz
  • Verdienstnadel in Bronze
    Nico Achenbach, Jürgen Helwig, Reiner Herling, Oliver Walter
  • Verdienstnadel in Silber
    Stephan Belz, Friedrich-Wilhelm Birkelbach, Wolfgang Kiehl, Dieter Wagener sen., Werner Stöcker, Lutz Heßelmann
  • Verdienstnadel in Gold
    Heinz Kiehl, Hermann Knoche, Thomas Weimann, Norbert Dietrich

Vereinsmeisterschaften

  • Luftgewehr U46: Ken Six
  • Luftgewehr Senioren 1 aktiv: Anette Horn
  • Luftgewehr Senioren 1 passiv: Dieter Wagener jr.
  • Senioren 2 aktiv: Barbara Stöcker
  • Senioren 2 passiv: Theo Unger
  • Senioren 3 passiv: Willi Klotz
  • Luftpistolen - Schützen: Anne Marburger
  • Luftpistolen - Senioren: Wilhelm Marburger
  • Vereinspokal aktiv: Anette Horn
  • Vereinspokal Luftpistole: Wilhelm Marburger
  • Vereinspokal passiv: Dieter Wagener jr.
  • Konigspokal: Angelika Belz

Eine Auszeichnung als langjärige Vorstände erhielten Mario Belz und Dirk-Ludwig Belz.

Kleine Fotogalerie »

Königspaare der letzen 25 Jahre

Die Festschrift zum 150. Jubiläum

150 Jahre im Wandel der Zeit. Das Festbuch zum 150-jährigen Bestehen des Erndtebrücker Schützenvereins stellt einen kurzen Abriss der Vereinsgeschichte der letzten 25 Jahre dar. Das Buch ist in seiner Erscheinung allein oder aber auch als Ergänzung des großen Festbuchs aus dem Jahr 1992 anzusehen und sicherlich fester Bestandteil der dörflichen Heimatlektüre unserer Gemeinde Erndtebrück und unseres Erndtebrücker Schützenvereins. 

Das Buch kann seit Beginn diesen Jahres zum Preis von 15,00€ pro Stück erworben werden. Die Verkaufsstellen sind:

  • Norbert Dietrich Friseursalon
  • Aral Tankstelle Helwig
  • Sparkasse Wittgenstein - Filiale Erndtebrück
  • Volksbank Wittgenstein - Filiale Erndtebrück

Ein Kracher zum Auftakt !! AUSVERKAUFT !!

Das Jubiläumsjahr des Erndtebrücker Schützenvereins startet mit einer großen Nummer.
"Mallorca Beatz" mit den bekannten Mallorca-Stars DJ Düse und Mia Julia

!! AUSVERKAUFT !! 
Binnen 9 Tagen waren alle Eintrittskarten ausverkauft.

Unsere historische Fahne

Die erste Vereinsfahne von 1867 wurde von der Firma Heuser in Barmen/Hilchenbach hergestellt, die mit Troddel und Spitze damals 12 Thaler kostete.

Die Fahne befand sich während der Zeit des 2. Weltkriegs beim Urgroßvater des 1. Vorsitzenden, Markus Mews, dem damaligen Fahnenträger des Vereins, Karl Völkel (Heis’ches Karl). Dieser hatte die Fahne im Haus in der „Gasse“ auf dem Dachboden aufbewahrt. 

| 1-5 / 6 | nächste