Die Schützenklause ist jeden Freitag ab 19.30 Uhr für Vereins- und Nichtvereinsmitglieder geöffnet. Sie ist in einen oberen (Gemeinschafts-) und einen unteren (Schankraum) aufgeteilt. Im Jahre 2002 wurden die Sanitärräume modernisiert. Diese Räumlichkeiten stehen sowohl für vereinsinterne Veranstaltungen, aber auch für private Feiern bis ca. 80 Personen zu Verfügung.